Skip to main content

Wie erreiche ich die Geschäftsstelle des TSV Berkheim

Geschäftsstelle des TSV Berkheim
Schulstraße 64
73734 Esslingen

Tel.: 0711 3456170

Fax: 0711 3450660
Kontakt per mail

Öffnungszeiten:

Dienstags,        15:30 - 18:00 Uhr
Donnerstags:    09:00 - 11:00 Uhr
und nach telefonischer Vereinbarung

Während der Schulferien ist die Geschäftsstelle geschlossen. 

Mastersgruppe

 

 

Protokoll zum 1. Internationalen Michael Felchle Schwimmfest powerd by SWE

Das Protokoll zum 1. Internationalen Michael Felchle Schwimmfest in Berkheim finden Sie hier.

I-Information

Neuer Name, alter Inhalt

MFSF04

Das Schwimmfest des TSV Berkheim wurde Anfang Juni zum 48. Mal im Hallen-Freibad Berkheim durchgeführt. Allerdings fand der Wettkampf unter neuem Namen statt. Das Schwimmfest wurde in „Internationales Michael Felchle Schwimmfest powered by SWE“ zu Ehren des im letzten Jahr unerwartet verstorbenen „Herz der Schwimmabteilung“ Michael Felchle umbenannt. Am Samstag und Sonntag konnten die 17 Vereine aus Baden-Württemberg mit 278 Schwimmerinnen und Schwimmern die frühe Form in der Freibad-Saison testen.

Weiterlesen

Nach 5 Jahren Pause: Trainingslager in Innsbruck

Am Samstag, 23.03.2024, haben wir uns um 7:30 Uhr an unserem Hallenfreibad in Berkheim getroffen, um mit 25 motivierten Schwimmerinnen und Schwimmern ins Trainingslager nach Innsbruck zu fahren. Vertreten waren wir in diesem Trainingslager mit unseren 3 Wettkampfmannschaften, die 1. Mannschaft mit 10 aktiven Schwimmern, die 2. Mannschaft mit 8 aktiven Schwimmern und unserer Fördergruppe mit 6 aktiven Schwimmern. Außerdem, teilweise in Doppelrolle, unsere 6 Trainerinnen und Trainer. Damit waren wir eine der größten Gruppen im Vergleich zu den Trainingslagern der jüngeren Zeit.

Weiterlesen

Neues Jahr, alte Stärke

Am Wochenende begaben sich die Schwimmerinnen und Schwimmer des TSV Berkheim ins Mombachbad in Bad Cannstatt. Dort wurde der Bezirkscup des Mittleren Neckars ausgetragen. Insgesamt starteten 13 Berkheimer Schwimmer ins Rennen um die Medaillen und Meistertitel. Die hohe Titelausbeute von 20 Meistertiteln und 17 Vizemeistern zeigt, dass sich 33 Bestzeiten bei 68 Starts auszahlen. Dazu gesellten sich noch 11 dritte Plätze.

Weiterlesen

Reutlinger Achalm-Cup

Am Sonntag machten sich unsere Schwimmer auf ins Reutlinger Freibad, um im großen Getümmel nach Medaillen zu fischen. Da hier auch hochkarätige Konkurrenz vertreten war, gelang es nicht so gut, wie man sonst gewohnt ist. Die einzigen Medaillen sammelten Letizia Knittel (Jahrgang 2014) und Kyrylo Seleznov (Jahrgang 2010). Beide konnten mit persönlichen Bestzeiten glänzen. Letizia gewann die Goldmedaille über 200m Freistil und Kyrylo die Bronzemedaille über 100m Rücken.

Als weitere Schwimmer:innen waren diesen Sonntag noch Marie Eckwert (Jahrgang 2009), Cecilia Knittel (Jahrgang 2010), Anna Kukovytska (Jahrgang 2009), Raphaela Kwidzinski (Jahrgang 1984), Annika Roßmann (Jahrgang 2009), Yan Stoleru Besedovschi (Jahrgang 2013), Eva Marie Störmer (Jahrgang 2009)  und Daniela Zena (Jahrgang 2010) am Start. Obwohl fast alle Starts mit persönlicher Bestzeit über die 50m-Bahn abgeschlossen wurden, waren die Platzierung vom undankbaren vierten Platz bis Platz 22 verteilt.