36. Achalm-Cup International

42 Vereine aus der Schweiz, Österreich und Deutschland waren beim 36. Int. Achalm-Cup Im schönen Wellenfreibad Markwasen in Reutlingen am Start und gaben insgesamt 3625 Einzelmeldungen ab. Bei diesem hochwertigen Wettkampf waren auch 9 SchwimmerInnen des TSV Berkheim am Start.

Annika Eckwert (Jahrgang 2000) konnte in der offenen Klasse einen 2. Platz über 200m Rücken erreichen. Ihre jüngere Schwester Marie (Jahrg. 2009) schwamm einen herrvorragenden Wettkampf und durfte sich über einen Zweiten und 2 dritte Plätze freuen. Unsere älteste Schwimmerin Pia Hoffmann (Jahrg. 1987) konnte eine Silbermedaille über 200m Schmetterling mit nach Hause nehmen. Moritz Kotschner (Jahrg. 2000) gewann, ebenfalls in der offenen Klasse, eine Silber- und 2 Bronzemedaillen  Denis Rosbach (Jahrg. 2005)  holte sich über 50m und 200m Rücken jeweils eine Bronzemedaille.  Keine Medaillen, im starken Teilnehmerfeld, gab es für Ronja und Joris Armbrust, Leonie Kammermeyer und Mara Kotschner.