2. VR-Tag des Talents weiblich in Wernau/Qualifikation zum Landeskadertest

Auch der zweite Wettkampftag des VR Tag des Talents fand in Wernau beste Bedingungen vor. Erneut hatte der Turngau-Neckar Teck in der Sporthalle Wernau gemeinsam mit dem TSV Wernau die Halle bestens ausgerüstet. Beim zweiten Wettkampftag turnten die Mädels um die Teilnahme am STB Kadertest am 2. 12.2018 in Stuttgart. Bei den Mädchen war es bereits der zweite Wettkampftag. In der AK 6 konnte sich Amelie Schilling von der TSG Backnang erneut den Sieg sichern Platz 2 und drei gingen mit Charlotte Seidt und Elizaveta Kharitonova an den TV Wetzgau.


In der Altersklasse 7 Jahr ging der Sieg an Annelie Andergassen von der TSG Backnang, gefolgt vom Lara Marie Kieber vom VfL Kirchheim und Lea Klingler vom TSV Schmiden. Aus dem Turngau Neckar-Teck konnten sich folgende Kinder für den Landeskadertest am 2.12.2018 im Kunstturnforum qualifizieren:
VfL Kirchheim: Clara Marie Kieber
TSV Berkheim: Marie Eberspächer, Zoe Lafay Bauer, Sophie Ruf
TB Neckarhausen: Hanna Pietsch Aliessia Stahli
TSV Wernau: Liv Scheerer. Miriam Tix

In der AK 8 konnte Selin Mavratza vom TSV Wernau Platz eins belegen gefolgt von Lene Marie Bauer vom TSV Urach und Antonia Bisch vom TB Neckarhausen.

Für den Kadertest qualifizierten sich in der AK 8
TSV Wernau: Selin Mavratza
TB Neckarhausen Johanna Benz und Antonia Bisch