TSV Berkheim – Abteilung Frauenturnen

 

Jahresbericht 2019 – Abteilung Gymnastik für Frauen

Auch im vergangenen Jahr trafen sich die Frauen Mittwoch abends zur Gymnastikstunde im Sportpavillon. Bei fetziger Musik wurden die Problemzonen bearbeitet und die Koordination geschult. Wie immer legten Renate und Ute großen Wert auf gut abgestimmte Gymnastik,
die für jede Altersstufe so wichtig ist. Gerade das ist es, was uns fit und gesund hält. An dieser
Stelle den beiden ein großes Dankeschön.

Danach, auch das eine lieb gewordene Gewohnheit, gingen wir noch zum gemütlichen Beisammen-sein über, meistens im Berkheimer Hof, nach den Sommerferien auch wieder ins Waldheim zum neuen Pächter.

Die Ferien nutzten wir wieder für abendliche Spaziergänge mit anschließender Einkehr. Einmal, auch das schon Tradition, führte der Weg nach Esslingen ins Kommunale Kino. Die Linie 113 brachte uns anschließend zurück nach Berkheim.

Zum Schuljahresabschluss fuhren wir mit der U7 nach Degerloch und kehrten nach einem kurzen Spaziergang dort im Kickers Clubrestaurant ein. Zu diesem Treffen kamen gerne auch Turnerinnen, die nicht so oft oder gar nicht mehr ins Training kommen können und so reißt der Kontakt wenigstens nicht ganz ab.

Statt Weihnachtsfeier gab es im letzten Jahr am 4. Dezember eine Barbarafeier im Berkheimer Hof.
Familie Vogt bewirtete uns aufs Feinste und wir verbrachten einen heiteren, gemütlichen Abend.

So ging wieder ein Jahr mit Sport und Geselligkeit vorüber und wir waren froh, dass wir uns im Januar gesund und munter wieder zur Gymnastik trafen, nicht ahnend, was auf uns zukommen würde!

 

zum Seitenanfang

Wir wünschen allen Mitgliedern und Sportlern ein spannendes und ereignisreiches Jubiläumsjahr - TSV Berkheim - Bewegung und Begegnung