JLK Banner q

TSV Berkheim – Abteilung Frauenturnen

Jahresbericht 2014

 

Es gibt wenig Neues zu berichten aus dem vergangenen Jahr. Das Highlight war ohne Zweifel die neue Gymnastikhalle, die wir seit den Sommerferien nutzen können. Ein ganz neues Sport-Gefühl und wir fühlen uns alle sehr wohl dort. Der Anbau ist rundum gelungen.

Wie immer haben wir brav am Mittwochabend unser Training absolviert, in den Wintermonaten bei Renate und in den Sommermonaten bei Ute. Die beiden sind redlich bemüht unsere Problemzonen zu stärken und uns für den Alltag fit zu machen, immer mit fetziger Musik. Egal, ob auf der Matte trainiert wird, oder mit Bällen, Stepps, Terrabändern oder Flexi-Bars - in jedem Fall ist die Gymnastik gut für uns und unsere Muskeln.

Während der Schulferien, wenn die Halle geschlossen ist, vertreiben wir uns die Zeit mit ausgedehnten Spaziergängen, die wir meistens mit einer Schlusseinkehr beenden oder auch mal mit einem Kinobesuch.

Unsere Jahresfeier haben wir zum ersten Mal ganz anders gestaltet. Wir besuchten den ersten Weltweihnachtsmarkt in Bad Cannstatt und kehrten anschließend in der Schreinerei ein zum Weihnachtsessen.

Und schon war das Jahr 2014 wieder vorbei und wir sind gespannt, was 2015 alles für uns bereit hält.

 

gez. Angelika Genthner

Zum Seitenanfang