Jahrgangsmeistertitel für Berkheimer Schwimmer

Am Wochenende fanden die Jahrgangsmeisterschaften des Bezirks Mittlerer Neckar im Schwimmen statt. Durch die große Anzahl an Schwimmern fand dieser Wettkampf an 2 Orten statt. Die Jahrgänge 2005 und jünger starteten in Böblingen und die Jahrgänge 2004 und älter stellten sich in Mühlacker den Konkurrenten. Die Schwimmerinnen und Schwimmer des TSV Berkheim konnten 12 Jahrgangsmeistertitel erringen. Außerdem wurden 4 Vereinsrekorde gebrochen.

Bill Bender (Jahrgang 2000) konnte sich bei 10 Starts gleich 9 Medaillen sichern. Die Vereinsrekorde gingen auch auf sein Konto. Er stellte die Vereinsrekorde über 200m Freistil (2:01,09min), 100m Freistil (0:54,13min), 50m Schmetterling (0:26,97) und 100m Schmetterling (1:01,00min) auf. Bill wurde Jahrgangsmeister über 200m Freistil, Lagen und Rücken, sowie 400m Freistil. Den zweiten Platz belegte er über 100m Schmetterling (Vorlauf und offene Wertung), 50m und 100m Freistil und 50m Schmetterling. Einen ebenfalls sehr erfolgreichen Wettkampf absolvierte Moritz Kotschner (Jahrgang 2000). Moritz sicherte sich die Goldmedaille über 200m Schmetterling, 100m Brust und 50m Rücken. Außerdem nahm er die Silbermedaille über 100m Lagen entgegen.

Pia Hoffmann (Jahrgang 1987) konnte sich in ihrem Jahrgang über zwei Jahrgangsmeistertitel freuen. Sie gewann über 200m Lagen und Schmetterling. Pia erkämpfte sich noch die Silbermedaille über 50m und 100m Schmetterling und 100m Lagen. Einen kompletten Medaillensatz sicherte sich Annika Eckwert (Jahrgang 2000). Annika nahm die Goldmedaille über 200m Lagen, die Silbermedaille über 50m Freistil und die Bronzemedaille über 100m Freistil und 50m Rücken entgegen. Für Sophie Le Heno (Jahrgang 1995) standen am Ende des Wettkampfes ein erster Platz über 50m Schmetterling und zwei zweite Plätze über 200m Schmetterling und 100m Freistil in den Ergebnislisten.

Marie Eckwert (Jahrgang 2009) konnte sich neben Top-Ten Platzierungen den Jahrgangsmeistertitel über 50m Freistil sichern. Auch Lia Grohner (Jahrgang 2006) war in den Top-Ten vertreten. Den Vizemeistertitel erkämpfte sich Lia über 50m Brust und 100m Lagen. Mit einer Bronzemedaille ging Kevin Kröll (Jahrgang 2002) nach Hause. Dazu platzierte er sich bei fast allen Starts in den Top-Ten.

Leon Schmidt (Jahrgang 2006) landete gleich zwei Mal auf dem undankbaren vierten Platz. Dazu gesellten sich noch 2 Top-Ten Platzierungen. Mit 4 Top-Ten Platzierungen schloss Helena Herfurt (Jahrgang 2008) den Wettkampf ab. Auch Lena Leroy (Jahrgang 2006) konnte einen vierten Platz vorweisen. Dazu konnte Lena weitere Platzierungen in den Top-Ten und Top-15 erreichen. Ebenfalls in den Top-15 konnten sich Denis Rosbach (Jahrgang 2005), Daria Sandor (Jahrgang 2006), Luka Sandor (Jahrgang 2009), Leonie Kammermeyer (Jahrgang 2004) und Mara Kotschner (Jahrgang 2004) platzieren.

Zum Seitenanfang