19. Alpen Adria Cup in KlagenfurtAACup-IMG 3264

Mit Julia Plattenhardt war eine Turnerin des TSV Berkheim beim internationalen Turnier in Klagenfurt am Start. Sie konnte mit 50,417 den Wettkampf für sich entscheiden. Auf den zweiten Platz konnte sich Tamea Friedel vom Spvgg Holzgerlingen mit 49,517 platzieren vor der Rumänin Denisa Golgota die 49,433 erreichte.
Julia Plattenhardt konnte vor allem am Stufenbarren brillieren. Hier zeigte sie mit einer blitzsauberen Übung, für die sie 13,00 erzielte, dass sie den Sieg verdient hat. Auch am Boden konnte sie mit einer guten Übung überzeugen und erhielt dafür 12,15. Am Sprung erreichte sie 13,367 und am Schwebebalken erturnte sie sich 11,90 Punkte.