Schülermehrkampfmeisterschaften des Turngau Neckar-Teck in Wolfschlugen


6 der 13 angetretenen Turnerinnen konnten sich qualifizieren

In Wolfschlugen gingen 13 Turnerinnen im Mehrkampf (3 Disziplinen im Turnen und drei in der Leichtathletik) an den Start, um sich die Qualifikation für das Landesfinale (Meisterschaften) zu holen.

In der Altersklasse 9 Jahre konnten sich Stefanie Brandl mit einem 5. Platz und Vera Herzeg mit Platz 11 das Ticket für die Meisterschaften holen.
Auch bei den 10jährigen gelang dies zwei Turnerinnen. Johanna Herrmann schaffte sogar einen Platz auf dem Treppchen. Sie wurde 3te mit 26,90 PK. Silja Weis wurde 7te und darf somit auch zu den Meisterschaften. Nicht ganz gereicht hat es für Nina Pitzen, die auf dem 17 Platz landete.
Lena Raisdamai war die einzige, die mit ihrem 8. Platz die Qualifikationsnorm bei den 11jährigen erfüllte. Ines Herzeg verpasste mit Platz 9 nur knapp die Quali. Auf den 11 Platz kam Natascha Werner, auf Platz 12 Anna Falck Ytter, Rang 14 belegte Marie Kraus, 18te wurde Janika Haupt und den 23 Platz belegte Carolin Kraus.
Einen Platz auf dem Treppchen und damit die Qualifikation konnte sich Nicole Werner in der Altersklasse 12 Jahre erkämpfen. Sie wurde 3te mit 28,45 PK.